Ver­kehrs­kar­te

Ideen und Vor­schlä­ge für Mobi­li­tät und Verkehr

Haben Sie Vor­schlä­ge zur Ver­kehrs­ge­stal­tung? Dies kön­nen bei­spiels­wei­se Ver­kehrs­be­ru­hi­gun­gen, Redu­zie­run­gen von Ver­kehrs­ri­si­ken oder Lücken­schlüs­se im Rad­we­ge­netz sein. Aber auch das The­ma Mobi­li­tät spielt für das Gemein­de­ent­wick­lungs­kon­zept eine wich­ti­ge Rol­le. Zu beach­ten gilt es beim Hand­lungs­feld Mobi­li­tät und Ver­kehr  jedoch, dass die Stadt zum Bei­spiel bei Kreis­stra­ßen oder der Fahr­plan nicht ohne über­ge­ord­ne­te Behör­den oder Orga­ni­sa­tio­nen ent­schei­den kann — aber sie kann Gesprä­che füh­ren. So müs­sen bei­spiels­wei­se Maß­nah­men auf Kreis­stra­ßen vom Land­rats­amt geneh­migt, und Vor­schlä­ge für den ÖPNV vom RVF umge­setzt werden.

Ideen und Vor­schlä­ge aus den Fra­ge­bö­gen haben wir bereits auf der Kar­te ver­merkt. Kli­cken Sie auf eine Kar­ten­mar­kie­rung, um die Bei­trä­ge im Detail anzu­se­hen und zu kom­men­tie­ren, oder ergän­zen Sie die Kar­te um einen eige­nen Beitrag.

Sie hat­ten die Mög­lich­keit bis zum 18. April 2022 Bei­trä­ge ein­zu­rei­chen und zu kommentieren.


Orts­ent­wick­lung
Dis­kus­si­ons­fo­rum